Sujet: Purge and Trap, schwerflüchtige Aromaten, Nitrobenzole, Aniline

Jan Mazacek
mardi 18 mai 2004 07h17 (il y a 18 ans)
Liebe Kollegen
wir hätten im Jahr ca. 40 - 50 Analysen auf schwerflüchtige Aromaten, Nitrobenzole, Aniline im Unterauftrag zu vergeben. Bevorzugt mittels Purge and Trap. Die Bedingung ist, dass wir im Gegenzug einen wertmässig äquivalenten Auftrag mit einer bereits von uns durchgeführten Methode bekommen.
Wer ist interessiert?
Jan